Haas F1 Team feuert Sponsor Uralkali und Fahrer Mazepin

Anzeige

Das Haas F1 Team hat beschlossen, die Titelpartnerschaft von Uralkali und den Fahrervertrag von Nikita Mazepin mit sofortiger Wirkung zu kündigen. Wie der Rest der Formel-1-Community ist das Team schockiert und traurig über die Invasion in der Ukraine und wünscht sich ein schnelles und friedliches Ende des Konflikts.

Quelle: Haas F1 Media

Anzeige
error: Content ist geschützt!